Die Zukunft zu erleben heißt sie heute zu gestalten. Für das Präsidium, Aufsichtsrat und den Vorstand der beiden Vereine VfL Tegel und TSV Berlin-Wittenau, stellen sich vielfältige Herausforderungen. Die Zukunft zu erleben in einem gemeinsamen Verein: Erfahren Sie mehr zum Thema Verschmelzung

Aktuelle Nachrichten

VfL Tegel 1891 e.V.


Rundensammeln mit dem TSV

Nach einer zweijährigen Coronapause versammelten sich am 29. Juni 2022 wieder die Mitglieder des VfL Tegel neben dem Vereinsheim auf dem Hatzeplatz zum traditionellen Rundensammel-Lauf vor den Sommerferein.

 Nachdem sich die Mitglieder des TSV Wittenau und des VfL Tegel eine Woche zuvor im Spiegelsaal des VfL zu einer letzten großen umfangreichen Informationsveranstaltung vor der Wahl zum Verschmelzungsvertrag am 27. August versammelt hatten, wollte man an diesem Mittwoch gemeinsam „sporteln“ und sich nach den Aktivitäten mit Grillwürstchen und Freigetränken  näher kommen.

Ab 17:30  bewegten sich 316 Sportlerinnen und Sportler  im Alter von 3- bis über 90 Jahren auf der herrlichen neuen Laufbahn  und sammelten in einer Stunde 4906 Runden.  Gewertet wurden wieviel Prozent Mitglieder einer Abteilung haben teilgenommen und wie viele Runden sind sie gelaufen.  An den Start gingen 10 Abteilungen des VfL und 3 Abteilungen des TSV die ersten sechs Abteilungen sammelten die meisten Runden:

  • Handball 21,88 % sammelten 1382 Runden
  • Turnen 99 % sammelten 1098 Runden
  • Floorball 27,17 % sammelten 579 Runden
  • Leichtathletik 23,57% sammelten 424 Runden              
  • Judo 20,20% sammelten 366 Runden
  • SIP (Sport im Park) 26,67% sammelten 248 Runden

TU.jpg

HA.jpg

FL.jpg

VfL Tegels Ehrenmitglied aus der Turnabteilung Uschi Kolbe schilderte uns seine Eindrücke:  „Für mich war das wieder ein eindrucksvolles Bild, wenn die ganz kleinen und die älteren Mitglieder aller Abteilungen sich eine Stunde lang wie ein Lindwurm um den Sportplatz bewegen. Da werden Erinnerungen ausgetauscht und wieder aufgefrischt. Man kommt einfach ins Gespräch, wenn man das will. Ich denke auch, dass die Mitglieder des TSV Wittenau sich aufgehoben gefühlt und diese Veranstaltung genossen haben.“  Ein voller Erfolg dank der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Wir hoffen im nächsten Jahr wieder vor den Sommerferien“ jung und alt“ zum Rundesammeln-Lauf der Abteilungen auf dem Sportplatz an der Hatzfeldtallee in Berlin-Tegel  einladen zu können.

Das Präsidium