Geschrieben von Geschäftsstelle

Liebe Sportkameraden_innen,

es ist ein wichtiges Anliegen unseres Präsidiums, den VfL Tegel als Gesamtverein deutlicher und öfter in Erscheinung treten zu lassen. Wir wollen allen Mitgliedern die Breite und Vielfalt unseres Vereins demonstrieren und sportliche Optionen präsentieren.

Daher wurde die Idee geboren, ein Vereinssportfest zu organisieren. Dieses Sportfest soll den Abteilungen die Möglichkeit geben, ihre Angebote zu demonstrieren, aber auch neue Ideen auszuprobieren.

Als Start bieten wir die Möglichkeiten

  • einzelne Disziplinen des Sportabzeichens auszuprobieren
  • den Floorballschläger zu schwingen
  • einmal an die Tischtennisplatte zu treten
  • sein Geschick mit dem Tennisracket zu zeigen
  • mit dem Handball mal auf die Torwand zu werfen
  • oder, wie wäre es einmal mit Dance-Fit?

Als spannende neue Aktivität können Interessierte „Bubble Ball“ versuchen, sieht lustig aus,

ist aber ganz schön anstrengend und schweißtreibend. Viel Spaß!!!!

Für junge Besucher gibt es eine Teilnehmerkarte, wer alles einmal ausprobiert hat erhält eine kleine Überraschung.

Ein Höhepunkt des Sportfestes wird ein Abteilungswettstreit im Tauziehen. Wir suchen den „Tegeler Tauziehmeister“ und ziehen um den „Merera-ku-Pokal“! Also, Aufruf an alle Abteilungen, meldet Euch an!!!

Vielleicht gibt es noch die eine oder andere sportliche Einlage.

Für das leibliche Wohl wird das bewährte Team von Michaela aus unserem VfL Tegel Kasino sorgen. Warme Speisen und kühle Getränke wird es geben.

Liebe Mitglieder_innen, dies ist ein Versuch, eine übergreifende Veranstaltung ins Leben zu rufen. Wenn dies angenommen wird, und ein wichtiger Indikator dafür sind die Teilnehmer / Besucher bei unserem ersten Sportfest im August, dann könnte dieses Fest ein fester Bestandteil des Vereinslebens /-kalenders werden und regelmäßig stattfinden.

Für dieses Pilotprojekt wurde eine kleine Projektgruppe gegründet, die sich mit viel Freude in die Vorbereitung gestürzt hat, ohne zu wissen, was dabei heraus kommen könnte. Danke an die Beteiligten Regina, Doris, Stephan und Hans. Unser Präsidium ist Initiator und Schirmherr dieser Veranstaltung.

Also, bitte, schreibt Euch alle diesen Termin in den Kalender und kommt am 18. August 2019 zwischen 13.00 und 17.00 ins Stadion an der Hatzfeldtallee. Probiert Neues aus und nutzt die Gelegenheit, sich über die Abteilungen hinweg auszutauschen!!

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

Autor: Johannes Weid (für das Projektteam)