Geschrieben von Geschäftsstelle

Es war wieder einmal soweit. Zu den 25. Tegel-Open vom 30. 05. 2019 bis 02. 06. 2019 kamen wieder die Tischtennisfreaks aus fast allen Ortsteilen von Berlin, aus Eberswalde, Königswusterhausen, Cottbus, Sachsen, Bernau, Neuruppin, Oranienburg, Potsdam, Greifswald, Stahnsdorf, Premnitz, Homburg, Geltow, Brieselang, Leegebruch, Biederitz, Fürstenwalde, Nauen etc.

Insgesamt waren in den 4 Tagen 434 Tischtennisspieler am Start, aufgeteilt in

Schüler, Jugend, C/D/E-Klassespieler, Doppel- und Mixed-Gruppen, 2er Teams und 3er Teams.

Es gab viele interessante Spiele und die Sieger der einzelnen Klassen konnten mit einem Pokal sowie einer Urkunde (mit Spielerportrait) den Heimweg antreten.

Es waren wieder aufregende Tage und Nächte für die Spieler und die Turnierleitung.

Der angebotene Imbiss wurde gut angenommen und der neu angeschaffte Gasgrill bestand seine Probe.

Danke an alle Kuchen- und Salatspender und die helfenden Hände, ohne die ein so großes Turnier nicht durchführbar wäre.

Wenn jetzt noch die Tische, Banden, PC’s und Sonstiges noch wieder an Ort und Stelle sind, heißt es erst einmal tief Luft zu holen und wieder in den Alltag einzutauchen.

Geschrieben Dagmar

Wir gratulieren der TT Abteilung zu diesem großen Turnier

Das

Präsidium