Geschrieben von Geschäftsstelle

Die erste Männer konnten im letzten Punktspiel vor über 200 frenetischen Zuschauern Rudow mit 32 zu 23 besiegen und bekamen vom obersten Berliner Spielleiter Werner Binting die Meisterschale im Rot/Weißem Konfettiregen überreicht.  Zudem konnte die 3.Männer vor dem fantastischen Publikum nach hart um kämpften Spiel gegen den Tabellennachbarn Blau Weiß einen 30 zu 29 Sieg feiern und sich die Bezirkliga Meisterschaft holen. Alle Mannschaften ( 1/2/3 Männer/1+2 Frauen feierten Anschließend mit einer Lasershow die Saisonerfolge im Spiegelsaal des Vereinsheimes.

Tom