Geschrieben von Hans Welge

Am Samstag, dem15.12.2018, trafen sich beim 68. Tannenbaum Cup des VfL Tegel die „Pampas-Ringer“ des TuS Hellersdorf, SV Luftfahrt Ringen und VfL Tegel. In die Sporthalle der Humboldtschule durften auch wieder die Besten aus dem Projekt „Ringen und Raufen an Grundschulen“ auf die Matte gehen. Besonders spannend wurde es immer dann, wenn vom „Grünen Band Gewinner SV Luftfahrt“ die Erstlinge auf die Matte gingen. Dafür, dass es auf der Matte möglichst gerecht zuging und so besonders die sachkundigen Eltern und Großeltern die Kämpfe mit Freude verfolgen konnten, bedankt sich der VfL Tegel bei dem erfahrenen Kampfrichter von TuS Hellersdorf Dr. Arnold Kranhold.

Nach dem Ringen kam dann traditionell zum Singen und zur Siegerehrung der Weihnachtsmann. Dieser bat die Kinder zu sich, um ein Gedicht oder ein Lied vorzutragen. Besonders mutig waren hier die ganz Kleinen, die vor allen anderen zielsicher ihre Texte vortrugen. Abschließend half der Weihnachtsmann noch bei der Siegerehrung. Jeder „ Pampas-Ringer“ bekam eine Urkunde und eine Medaille.

Wir wünschen allen Ringerfreunden und Gönnern die nicht dabei sein konnten, ein frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

Der Vorstand